platzhalter

Personalisierte DIY Teelichter basteln

 

gaestebuch

Zu einer Hochzeit muss alles Leuchten. Kerzen geben eine romantische Stimmung und sind sehr kostengünstig individualisierbar. Beispielsweise könnt Ihr Teelichter kaufen und Euch auf dem Drucker individuelle Motive ausdrucken. Noch schöner wird es wenn Ihr personalisierte Motive verwendet. Fertige Vorlagen findet Ihr beispielsweise oft kostenlos auf Pinterest und Co. Dann kommen die ausgeschnittenen Plättchen unter das Wachs des Teelichts und lüften nach dem Anzünden auf wundersame Weise ihr süßes Geheimnis.

Für 100 Kerzen benötigt Ihr ca. 2 Stunden Zeit zum basteln. Macht ruhig ein paar mehr, damit Ihr am Abend der Hochzeitsfeier die abgebrannten Teelichter durch frische ersetzen könnt.

Motivideen

Je nach Lust und Laune sind Eurer Kreativität keine Grenzen gesetzt. Kurze Sprüche, das Hochzeitsdatum, Eure Namen oder kleine Bildchen - das personalisieren bekommt Ihr ganz einfach hin. Wer eine schöne Schrift hat kann sie natürlich auch händisch beschreiben und verzieren und den Teelichtern einen ganz individuellen touch geben.

Tipp: mit einem passenden Motivlocher in der Größe Eurer Teelichter geht das ausschneiden ruckzuck.

Vorsicht: Stellt die Teelichter bitte in Gläser, da die Papierplättchen gern kurz auflodern sobald das Kerzwachs verbrannt ist.

Mehr DIY-Dekoideen für Eure Hochzeit

Fotowürfel

Dekorationen für die Hochzeit

Kerzen mit Sprüchen

Dekorationen für die Hochzeit

Blüten im Glas

Dekorationen für die Hochzeit

DIY LED Flaschen

Dekorationen für die Hochzeit

Tischnummern

Dekorationen für die Hochzeit